Wenn der Pavillon starken Regenfällen standhalten …

Bild allgemein coffee cardi

…soll, muss das Dach als wasserdicht gekennzeichnet und nach Iso 811 zertifiziert sein. Außerdem lassen die mit Klebeband versiegelten Nähte der Abdeckung bei starkem Regen keine Wassertropfen durch, so dass das Innere des Pavillons trocken bleibt. In jedem Fall muss das Material beständig gegen die Uv-Strahlen des Sonnenlichts sein.

Sie befestigen das Dach des Pavillons vorher an den Eckpfosten, so dass der Pavillon nach dem Abbauen und Aufstellen bereits komplett ist. Der Faltpavillon zeichnet sich durch sein Spitzdach aus, das ihm auch Stabilität verleiht. Die Wände des Systemhauses sind mit Nut- und Federbrettern oder

ausgeführt oder die Uv-Bestrahlung über einen längeren Zeitraum hat das Material altern und ermüden lassen Prüfen Sie die vorgesehene Windfestigkeit für den Nutzungszeitraum. Daran erkennen Sie, ob Sie den Pavillon zusätzlich verankern müssen oder ob es besser ist, ihn zu entfernen. Eine nützliche Übersicht zur Abschätzung der Windstärke in der Region bietet zum Beispiel das Portal Wetterkontor.

Imprägnieren Sie die Beschichtung nach dem Trocknen mit einem Imprägnierspray, um sie vor Schmutz, Regen und UV-Strahlen zu schützen. Vergessen Sie aber nicht, Ihre Haut vor der Sonne zu schützen.

Wenn der Pavillon starken Regenfällen standhalten …