Sie musste genau in die Ecke einer Terrasse …

Bild moebel polyester wasserabweisend garten coffee cardi

…passen, die den hinteren Teil des großen, am Hang gelegenen Wohnhauses umgibt. Das Material der Pavillonkonstruktion ist meist Aluminium oder Stahl. Die Abdeckungen, Seitenwände und Dächer sind aus Polyester oder Polyethylen gefertigt.

Wenn Sie ein wasserdichtes Gewebe wünschen, sollten Sie sich für einen Pavillon aus Polyethylen entscheiden. Polyesterdächer sind nicht wasserdicht, sondern einfach nur wasserdicht. Die meisten der in den Gartenhäusern getesteten mobilen Gartenlauben stellen in puncto Aufbau keine Probleme dar.

Diese Form findet man häufig bei Lagerzelten oder Grillpavillons. Regenwasser läuft auf beiden Seiten problemlos ab. Stahl ist der billigste metallische Werkstoff für Gestänge.

Das bedeutet, dass eine Stahlkonstruktion einem Pavillon große Stabilität verleiht. Allerdings ist das Material deshalb für mobile Modelle weniger geeignet. Seitenwände aus Plane oder Stoff, die meist variabel geöffnet und geschlossen werden können, bieten Schutz vor neugierigen Blicken.

Sie musste genau in die Ecke einer Terrasse …
Markiert in: